Die Förderung von Kindern mit Rechenschwäche erfordert eine Auseinandersetzung mit den Schwierigkeiten und Stolpersteinen der Mathematik, sowie dem Lern- und Entwicklungsstand und der Ressourcen des Kindes.

Die praxisorientierte Weiterbildung hat zum Ziel, genau dies aufzugreifen.

 

Zwei Module sollen praktische Hilfestellungen und Unterstützung geben, damit Kinder mit Schwierigkeiten im mathematischen Verständnis die 4 Grundrechenarten sicher erlernen.

 

Modul III: Meilensteine im Lehrplan: Addition und Subtraktion

Modul IV: Meilensteine im Lehrplan: Multiplikation und Division

 

 

Referent*in: Melanie Chantraine

 

Zielgruppe: Primarschullehrer*innen der Unter- und Mittelstufe, Förderpersonal (max. 20 Teilnehmer*innen)

 

Datum:

Modul III: 10. Dezember 2020

Modul IV: 11. Januar 2021

 

Ort: AHS

 

Anmeldung: www.ahs-dg.be  (Weiterbildung - Weiterbildungsdatenbank)

 

 

zur Übersicht